Methoden

Erweitern Sie den Blick bis zum Horizont und heben Sie einmal ab!

 

Ich arbeite mit den Methoden der Gesprächsberatung. Zusätzlich findet in der Gruppenberatung die themenzentrierte Interaktion (TZI) Anwendung. Durch den Einsatz analoger und digitaler Medien erhalten Kund*innen sichtbare Ergebnisse. Eine besondere Ausbildung in Organisationsaufstellungen befähigt mich zum Einsatz von Figuren zur visuellen Abbildung der Organisationsstrukturen auch mit kreativen Medien. Die Beratungen sind auf Erarbeitung von Lösungen pro Sitzungseinheit angelegt. Die Transparenz in der Zusammenarbeit von Leitung und Belegschaft – auch gemeinsame Veranstaltungen sind möglich – führt zu höchst konstruktiven Beratungsprozessen und zur Zufriedenheit der Kund*innen. Dabei wird der Vertrauensschutz in der Beratung nicht aufgegeben. Der Einsatz von Transaktionsanalyse, Logosynthese und Zürcher Ressourcen Modell verhilft den Kund*innen zu Perspektivwechseln und eigener Programmierung neuer Verhaltensmuster.

In Krisensituationen berate ich per Videokonferenz, online oder telefonisch.

Zusätzlich besteht das Angebot des Road-Coaching – Coaching auf der Straße -. Ich komme mit meinem Büro-Transporter zu Ihnen oder an einen gewünschten Beratungsplatz.

Ich arbeite mit Einzelpersonen, Teams und Gruppen. Bei Bedarf werden zusätzliche Kooperationspartner*innen eingesetzt.

Besonders spezialisiert bin ich auf Fälle der Jugendhilfe nach § 8a SGB VIII.

Menü schließen